für den standardisierten Datenaustausch

SAP Business One Integration Hub

In SAP Business One ist Integration seit langem fester Bestandteil. Das gilt sowohl für SAP Produkte als auch für Fremdprodukte. Mit dem neuen Integration Hub ist der standardisierte Datenaustausch zwischen Geschäftsanwendungen weitaus einfacher und schneller zu realisieren. Bisher konnten technisch orientierte Berater kundenspezifische Anforderungen und komplexe Lösungen mit dem Integrationframework (B1i) realisieren. Dafür ist großes Wissen um Anforderung an Prozesse/Plattformen und technisches Know How erforderlich.

Das wird nun deutlich einfacher:

Mit dem neuen Intergration Hub, das mit SAP Business One Release 9.3 PL 11 und höher einsatzbereit ist, lassen sich vorgefertigte SAP Integrationsszenarien mit wenigen Klicks einrichten, denn folgende Integrationen stehen bereits zur Verfügung:

  • Shopify® – Cloud-basierte E-Commerce-Plattform
  • UPS® (United ParcelService)
  • Nexmo® –SMS service
  • Fixer® –Exchange rates API
  • Magento® – Cloud-basierter E-Commerce für Unternehmen
  • Salesforce® –Cloud-based CRM Suite
  • DHL® – Versand- und Logistikdienstleister
  • Mailchimp® – Cloud-basierte Marketing- und E-Mail-Plattform
  • SendGrid® – Cloud-basierte Marketing- und E-Mail-Plattform
  • RFQ – Angebotsanfrage mit SAP Business One
  • Intercompany-Lösung – Intercompany-Aktivitäten über Datenbanken hinweg

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

zurück zur Übersicht