P&I SMART – Die smarte Lösung für KMUs

P&I SMART für kleine und mittlere Betriebe

P&I SMART ist die Software für Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Reisekostenabrechnung für kleine und mittlere Betriebe bis ca. 250 Mitarbeiter. Als Option kann das System ergänzt werden um das Modul Zeitwirtschaft. Dieses Modul ist integraler Bestandteil des Gesamtsystems und bietet die elektronische Anwesenheitszeiterfassung. P&I SMART ist vorkonfektioniert und daher problemlos zu installieren und kann innerhalb weniger Tage in Betrieb genommen werden.

P&I SMART ermöglicht vorgangsbezogenes Arbeiten. Dabei führt das System den Anwender durch das Programm. P&I SMART arbeitet ohne Schlüssel bei der Eingabe von Daten – stattdessen werden Text-Auswahlfelder verwendet. Die kontextsensitive Online-Hilfe erleichtert die Dateneingabe zusätzlich. Die Fehlerhäufigkeit lässt sich so deutlich verringern.

Alle Daten in der P&I SMART-Datenbank können mit der gesamten MS-Office-Palette individuell ausgewertet werden. So können zum Beispiel mit Hilfe von Excel einzelne Tabellen von der Datenbank eingelesen und weiterverarbeitet werden.
Bereits vorhandene Datenbestände werden bei Systemeinführung automatisch übernommen.
Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung sind Bestandteil von P&I SMART. Die Kontierungsmerkmale für die Verbuchung der Personal- und Reisekosten sind in P&I SMART hinterlegt, so dass die Weiterverarbeitung der Buchungssätze in der Finanzbuchhaltung sichergestellt ist.

P&I SMART Lohn- und Gehaltsabrechnung

Mit P&I SMART kann die gesamte Lohn- und Gehaltsabrechnung an einem Arbeitsplatz abgewickelt werden – von der Erstellung bis zum Ausdruck. Dabei ist P&I SMART eine branchenneutrale Lösung, die alle gesetzlichen und sozialversicherungsrelevanten Anforderungen im Standard erfüllt.

P&I SMART bietet Ihnen dazu als Standard eine umfangreiche Palette an Funktionalitäten. Dazu zählt zum einen beispielsweise die Abrechnung des Kurzarbeitergeldes. Zum anderen die sichere, da verschlüsselte Übermittlung der DEÜV-Meldedaten (Monats- und Jahresmeldungen) sowie der monatlichen SV-Beitragsnachweise per E-Mail an die Krankenkassen. Damit lassen sich im Unternehmen Administrationsaufwand und Portokosten erheblich reduzieren.

P&I SMART zeichnet sich besonders durch das Historienkonzept aus, mit dem Personendaten unbegrenzt historisch vorgehalten werden können. Das ermöglicht die Rückrechnung (Korrekturabrechnung für bereits abgerechnete Monate) für beliebig weit zurückliegende Monate.

Außerdem enthält P&I SMART das Netto-Brutto-Näherungsverfahren. Dabei rechnet das System alle Bezüge (Einzel- oder Gesamtbezüge) ausgehend von einer zu erreichenden Nettozahlung unter Berücksichtigung der individuellen Steuer- und Sozialversicherungsmerkmale auf die entsprechende Bruttovergütung hoch (zum Beispiel bei Neueinstellungen, Gehaltsüberprüfungen oder auch bei Auslandsentsendungen bestimmte Nettobezüge garantiert werden).

P&I SMART erstellt auf Anforderung für einen Mitarbeiter die gesetzlich vorgeschriebenen Lohnbescheinigungen. Neben einer Reihe von weiteren Standardauswertungen verfügt das System über einen Auswertungsgenerator, mit Hilfe dessen beliebig gestaltete Auswertungen der Datenbank definiert werden können.

P&I SMART Reisekostenabrechnung

Die in P&I SMART integrierte Reisekostenabrechnung hat folgende Leistungsmerkmale:

  • Abbildung aller einkommensteuerrechtlichen Regelwerke für Inlands- und Auslandsreisen mit automatischer Generierung von Pauschalen
  • Abbildung innerbetrieblicher Reisekostenrichtlinien
  • Automatische Ermittlung steuerpflichtiger Anteile und deren Bereitstellung für die Entgeltabrechnung
  • Automatische Generierung von Werbungskostennachweisen
  • Hinterlegung aller Kontierungsmerkmale für die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Automatische Auszahlung über die Entgeltabrechnung oder separat über die Finanzbuchhaltung
  • Einfache Eingabe, Abrechnung und Erstattung von Reisekosten durch automatische Generierung der Pauschalen, steuerpflichtigen Anteile und Auszahlungen
  • Umfangreiche Reporting-, Simulations- und Analysemöglichkeiten wie zum Beispiel zum Reiseverhalten der Mitarbeiter

P&I SMART Zeitwirtschaft

Als kostenpflichtige Ergänzung des Grundsystems P&I SMART mit Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Reisekostenabrechnung steht das Modul Zeitwirtschaft zur Verfügung.

Dieses Modul ist ebenfalls integraler Bestandteil der Lösung, so dass der im Grundsystem vorhandene Auswertungsgenerator auch die Zeitkontendaten der Zeitwirtschaft zusammen mit den Daten aus der Lohnabrechnung und der Reisekostenabrechnung auswerten kann.

Das Modul bietet eine elektronische Anwesenheitserfassung sowie die Erfassung von Fehlzeiten. Die Daten werden in Zeitkonten festgehalten, Zuschläge werden automatisch ermittelt und werden zusammen mit den Fehlzeiten-Daten dem Modul Lohn-/Gehaltsabrechnung zur Verfügung gestellt.

Ihr Ansprechpartner

Dennis Winiarz
Vertrieb und Beratung
+49 5231 9669-610
dennis.winiarz@unirez.de