Personaleinsatzplanung

Gerade für mittelständische Betriebe können schwankende Auftragslagen zum massiven Problem werden. Kapazitätsengpässe und teure Überstunden einerseits und kostspielige Leerzeiten andererseits werden zur unternehmenskritischen Größe. Notwendig ist hier eine intelligente Software, mit der der Personaleinsatz exakt auf den aktuellen Personalbedarf abgestimmt werden kann.

Die ATOSS Personaleinsatzplanung erlaubt Ihnen eine effektive Planung – schicht-, arbeitsplatz- und auftragsbezogen. Profitieren auch Sie von einer bedarfsgerechten Einsatzplanung unter Berücksichtigung von Arbeitszeitregelungen, Pausen- und Übergangszeiten, individuellen Präferenzen, Mitarbeiterqualifikationen sowie benutzerdefinierten Regeln.

Ob automatische oder manuelle Einsatzplanung – mit der ATOSS Lösung haben Sie die Kosten schnell, transparent und sicher im Griff. Die Planung bzw. Umplanung von Schichten, Arbeitsplätzen, Aufträgen und Mitarbeitern gestaltet sich ebenso einfach wie die Durchführung von Zeitbuchungen, eventuellen Korrekturen und Auswertungen. Per Knopfdruck erfolgt die Übergabe bewerteter Daten an Lohn- und Gehaltssysteme.

Bedarfs- und Kapazitätsplanung

  • Automatische Erstellung von Schicht-, Dienst- und Einsatzplänen
  • Zuordnung von Mitarbeitern auf Arbeitsplätze unter Berücksichtigung von Personalbedarf, Mitarbeiterwünschen, -qualifikationen und -verfügbarkeiten sowie sonstigen Restriktionen und Planungsregeln
  • Berechnung des Personalbedarfs aus prognostizierten Basiswerten
  • Berücksichtigung von zyklischen oder zeitlich befristeten Aktionen bei der Planung, z.B. Produktionsspitzen
  • Automatische Vorschläge für Umbesetzungen
  • Parallele Betrachtung verschiedener Szenarien

Schicht-, Dienst- und Einsatzplanung

  • Manuelles Übersteuern von Planungsautomatismen jederzeit möglich
  • Zeitraum-, arbeitsplatz- und auftragsbezogene Planung
  • Unterstützung von team- und gruppenweiser sowie unternehmensweiter Planung
  • Flexible Planungszeiträume für Grob- und Feinplanungen
  • Pauschale Planung externer Mitarbeiter
  • Personaleinsatzplanung in mehreren Stufen: planen – prüfen – festschreiben – ändern
  • Integrierte bereichsübergreifende Planung für die Schüler-, Springer- und Aushilfenplanung
  • Untertägiger Arbeitsplatzwechsel
  • Freie Definition von Summenzeilen, z.B. für Krankheit, Urlaub, Frühschicht, Spätschicht
  • Prognose von Saldenständen, Lohnarten und Personalkosten
  • Permanent aktuelle Saldenstände in der Planung
  • Schicht- und Arbeitsplatzsicht
  • Ein- bis mehrzeilige Dienstpläne
  • Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaft
  • Automatischer Kostenstellenwechsel bei Arbeitsplatzwechsel, Auftragswechsel und Abwesenheit
  • Wunschdienstplan und Tauschbörse
  • Ampelkonten
  • Berücksichtigung von Sachressourcen

Warnungen

  • Automatische Warnung bei Regelverletzungen, z.B. Quantität (Unter-, Überbesetzung) und Qualifikationen (Fehlbesetzungen)
  • Überwachung gesetzlicher Regelungen, z.B. Ruhezeiten

Analyse und Controlling

  • Vordefinierte Reports im HTML-Format
  • Online-Auswertungen mit Drill-Down-Funktionalität und Analyse-Tool für die individuelle Gestaltung (ATOSS Ultimate Reporting)
  • Erstellung von Reports im PDF-, TXT-, CSV-, RTF-, XML- und XLS-Format durch ATOSS Ultimate Reporting
  • Datenexport im XLS-, CSV- und HTML-Format

Integration in die Zeitwirtschaft

  • Vermeidung redundanter Datenhaltung durch Zugriff auf gleiche Stammdatensätze
  • Erweiterung der Zeitwirtschaftsstammdaten um Arbeitsplätze, Qualifikationen und Besetzungsvorgaben
  • Automatischer Abgleich der Abwesenheiten zwischen Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft
  • Automatische Übergabe von Umplanungen als Vorgabe in die Zeitwirtschaft
  • Tages-Aktualität: Online-Verfügbarkeit von Ist-Daten, wie z.B. aktuelle Saldenstände aus der Zeitwirtschaft
  • Vergleich von geplanten mit tatsächlichen Arbeitszeiten
  • Prognose von Saldenständen, basierend auf den Ist-Saldenständen aus der Zeitwirtschaft

Ihr Ansprechpartner

Horst ten Oever
HR-Consulting und Projektleitung
+49 5231 9669-230
horst.tenoever@unirez.de